wpShopGermany – Einen Mindestbestellwert einfügen

wpShopGermany unterstützt zur Zeit (Version 3.2) keinen Mindestbestellwert. Diese Funktion wird sehr wahrscheinlich früher oder später implementiert werden. Bis dahin können wir uns mit einer kleinen Modifikation im Template für den Warenkorb behelfen (basket.phtml). Mit einer kleinen Abfrage blenden wir die Schaltfläche ein oder aus, die zum nächsten Schritt im Checkout führt. In diesem Beispiel ist das Limit auf 25 EUR festgelegt.

Ersetzt wird diese Zeile aus dem Template (in 3.2.6 ist das Zeile 240 ) mit dem zweiten Codeblock.

<input type="submit" value="<?php echo __('Weiter zur Kasse', 'wpsg'); ?>" name="wpsg_checkout" />
<?php $weiter = __('Weiter zur Kasse', 'wpsg');
if ($this->sum < 25) {
echo '<div>'.__('Der Mindestbestellwert von 25€ ist noch nicht erreicht!', 'wpsg')."</div";
} else {
echo "<input class=\"wpsg_button wpsg_checkoutbutton\" name=\"wpsg_checkout\" type=\"submit\" value=\"$weiter\" />";
} ?> 

Gewitzte Kunden können dieses Limit aber umgehen, indem sie den Parameter für die nächste Seite im Checkout manuell in die URL einfügen. Wer ganz sicher gehen will, sollte also auch im letzten Schritt (overview.phtml) nach gleichem Muster den Bestell-Button ausblenden, wenn der Bestellwert noch nicht erreicht ist.

5 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Klasse, genau dies habe ich gesucht 🙂

    Wo muss ich diesen Abschnitt in der basket.phtml genau einfühen. Die Angabe von ein paar Zeilen vorher und nachher wären eine große Hilfe für mich.

    Danke und Gruß
    Johann

  2. Danke für die Info...
    ...bei mir sieht die Zeile etwas anders aus:

    <input type="submit" class="wpsg_button wpsg_checkoutbutton" value="" name="wpsg_checkout" />

    Kann ich diese Zeile auch einfach ersetzen, da ich auch die Version 3.2.6 hab.

    Wäre Klasse, wenn das mit dem Mindestbestellwert auch bei mir im Shop klappen würde. Bin mit dem WordPress-Shop wpshopgermany echt zufrieden nur würde ich mir manchmal ein paar mehr Optionen wünschen.

    • Sorry nicht die komplette Zeile angegeben:

      <input type="submit" class="wpsg_button wpsg_checkoutbutton" value="" name="wpsg_checkout" />

      Gruß
      Johann

      • Ja, das müsste die Zeile sein. Aber nicht im Original ändern, sondern den Order "warenkorb" in "user_views" verschieben. Nur dort werden die Templates angepasst.

Schreibe einen Kommentar