wpShopGermany Shop Portfolio – Prophecy

Für Prophecy haben wir wpShopGermany zu einem Ticketshop umgebaut. Dazu waren etliche Modifikationen nötig. Der Kunde wollte, dass Karten nur für ein Konzert möglich sind. Außerdem haben wir ein Verfalldatum eingebaut, so dass Tickets nach dem Konzert nicht mehr bestellbar sind.

Um die Kommunikation mit dem jeweiligen Veranstalter zu vereinfachen, haben wir eine Seite erstellt, die automatisch alle Bestellungen zu einem Konzert ausliest und per Email an den Veranstalter schickt. Auf diese Weise läuft der Ticketverkauf fast vollkommen automatisch. Die Rechnungsfunktion von WPSG liefert die Tickets als PDF. 

Screenshot Prophecy

In dem Screenshot ist zu sehen, dass ein Artikel nicht mehr bestellbar ist, wenn es in den Warenkorb gelegt wurde. Die Anzahl der Karten kann dann wie gewohnt im Warenkorb angepasst werden. Diese Funktion war nötig um die Tickets eindeutig zuordnen zu können und einen mehrfache Verwendung auszuschließen. 

Schreibe einen Kommentar